Stadtwerke lippstadt Musterrechnung

Sie wissen nicht genau was die einzelnen Positionen auf Ihrer Rechnung bedeuten? Mit unserer Musterrechnung erhalten Sie eine ausführliche Erläuterung aller Bereiche Ihrer Abrechnung. In unseren Rechnungen wird Ihnen eine Vielzahl von Informationen präsentiert. Zum einen handelt es sich um erforderliche Daten, die Ihnen ermöglichen, die Berechnung genau nachvollziehen zu können, zum anderen um gesetzlich vorgeschriebene Hinweise. Wie und wann ändert sich der Abschlagsbetrag? Der Abschlagsbetrag wird stets so bemessen, dass sich bei der Jahresabrechnung eine möglichst geringe Differenz zu den tatsächlichen Gesamtkosten ergibt. Bei neuen Kunden legen wir den Abschlag nach Erfahrungswerten oder – bei Mieterwechsel – nach den bisherigen Durchschnittsverbräuchen fest. Entspricht der von uns vorgegebene Abschlagsbetrag nicht Ihrem üblichen Verbrauch, rufen Sie uns bitte an. Sie können die Seiten der Musterrechnung in einem neuen Fenster betrachten. Dort müssen Sie lediglich mit der Maus über den Bereich fahren, von dem Sie eine Beschreibung wünschen. Der erste Teil (Seite 1 Ihrer Rechnung) weist die Gesamtabrechnung aus. Im zweiten Teil (Seite 2 bis 6) finden Sie die zur Rechnung gehörenden Zählerstände, Verbrauchsmengen und Preisbestandteile der einzelnen Energiearten. Wie werden Guthaben zurück gezahlt? Wenn sich nach einer Jahresabrechnung für Sie ein Guthaben ergibt, verrechnen wir diesen Betrag mit der ersten Abschlagszahlung im neuen Abrechnungsjahr. Ein eventuell verbleibendes Restguthaben zahlen wir dann bei Einzugsverfahren innerhalb von 14 Tagen auf das angegebene Konto, nach Mitteilung Ihrer Bankverbindung per Überweisung.

Dasselbe gilt bei Schlussrechnungen aus Vertragsauflösungen. Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrer Abrechnung haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Was enthält die jährliche Verbrauchsabrechnung? Einmal im Jahr versenden wir die Verbrauchsabrechnung. Für viele erscheint diese auf dem ersten Blick sehr umfangreich. Um dennoch übersichtlich zu bleiben, haben wir die wichtigsten Informationen auf der ersten Rechnungsseite platziert.

Comments are closed.